ab 15.00 Uhr Ankommen/ open space / Workshops

-> Siebdruck mit 3B
-> Maskenworkshop
-> mini zines, mini comics und stencils

18.00 Uhr Vokü

19.00 Uhr gemeinsames Plenum

20.00 Uhr Start der Demo

anschließend FLIT*-Kneipe mit Konzert und tollen DJ*anes:

Faulenz_A:
„Als streu­nen­de Pun­ke­rin und Gla­mour Queen spie­le ich meine Lie­der
mit Gi­tar­re, Mund­har­mo­ni­ka und Ak­kor­de­on.
Sie han­deln von Liebe, Trau­rig­keit und Spaß, vom Tan­zen und einem
Leben, dass ich mir wild und zwang­los wün­sche.
Ich er­zäh­le von Rot­käl­chen im Magen, Cupakes es­sen­den Ge­füh­len,
von Glit­zer, Re­bel­li­on und Stra­ßen­wind.
Wer­det au­to­no­me Mäuse“


boys on the side:

„Wir sind ein dynamisches Duo das erst kürzlich seinen Platz hinter den
Plattentellern eingenommen hat. Im D.I.Y. Geiste wollen wir uns im
Musikmachen ausprobieren und mit unserem authentisch unprofessionellen
Stil andere Menschen dazu ermuntern, es uns gleich zu tun. Daher steht
statt mackerhafter Attitüde Spaß und Selbstironie an erster Stelle. Dies
spiegelt sich auch an unserer Musikauswahl wider. Wir legen elaborierten
Trash auf, der sich aus einer Mischung aus Disco, Teen Pop und längst
vergessen geglaubten Perlen aus Schlager, Rock und Alternative
zusammensetzt.“